Neuheiten

Bericht Generalversammlung

Am 05.05.2107 fand die Generalversammlung für das Geschäftsjahr 2016 im Clubhaus des VfR Stockach statt. 78 Anwesende, darunter unser Bürgermeister Rainer Stolz, Ehrenmitglieder sowie Vertreter der Presse konnten wir „Willkommen“ heißen.

Nach den Berichten der einzelnen Abteilungsleiter in den Gewerken konnte sich unser VfR positiv präsentieren, da wir in den letzten Jahren
einiges erreicht haben. Da in der Verwaltung, Sponsoring und Stadionpost in den letzten Jahren sehr viel umgestellt und verbessert wurde, kann man die dadurch erreichten Verbesserungen erkennen und wir können behaupten, unser VfR ist auf einem sehr guten Weg.

Mit Spannung wurde natürlich der Neuwahlen der Vorstandschaft entgegengefiebert und wir konnten die drei neuen Vorstandsmitglieder
Siegfried Endress als zweiten 1. Vorsitzenden sowie Wolfgang Reuther und Teddy Maier als Beisitzer verkünden.

Ein weiter Höhepunkt war mit Sicherheit die Bekanntgabe der neuen Spielgemeinschaft in unserer Jugend, die in der neuen Saison mit unseren
Vereinen der Teilgemeinden der Stadt Stockach, FSG ZizenhausenHoppetenzell, SV Winterspüren – Zoznegg in die neue Saison gehen
wird und durch diesen Zusammenschluss, waren alle Vertreter der Vereine sich einig, werden wir in unserer Jugendarbeit profitieren und auch
für die Zukunft mit Sicherheit die Jugendarbeit besser fördern und gestalten können.
Ich glaube wir können alle mit der Entwicklung unseres Vereins zufrieden sein und werden uns auch in Zukunft bemühen daran zu arbeiten,
damit es so weiter geht und wir um unseren VfR weiterhin tollen Fußball im Osterholz bieten können und Freude haben. Gemäß unserem Motto
„Schwarz und grün wie lieb ich Dich“.